Das sind wir

img_0996
Mexiko, 2015

 

img_0435

Das bin ich : Johanna, 26 Jahre und studiere jetzt, nach meiner Ausbildung zur Jugend-und Heimerzieherin „Soziale Arbeit“ in Freiburg. In meiner Ausbildung habe ich die verschiedensten Menschen kennen gelernt und das ist es auch, was mich beim Reisen total fasziniert. Egal wo ich schon war, über Nepal, Madagaskar, Kambodscha, Thailand…. immer  haben die Menschen es zu einer besonderen Reise gemacht. Außerdem finde ich abwechslungsreiches Reisen super. Berge, Meer, Stadt, entspannen, Abenteuer, wandern…..all das lässt sich mit unserem Bus super gut kombinieren. 

 

img_0225

„It’s the things in life that are temporary, the experiences are forever.“                                                                                                                                                 -Casey Neistat –

Die „Dinge“ im Leben sind zweitrangig, was wirklich zählt und für immer bleibt, sind die Erfahrungen! Zu mir: Mein Name ist Lukas, Baujahr 1996, Student an der Pädagogischen Hochschule Freiburg mit dem Ziel, eines Tages Biologie und Geographie zu unterrichten. In meinen jungen Jahren hatte ich das Glück, schon weit in der Welt rum gekommen zu sein. 2013 durfte ich 8 Wochen lang mit meinem Bruder die USA und die Stadt Toronto in Kanada erkunden. Zum Jahreswechsel 2015/2016 besuchte ich, zusammen mit Johanna und ihrem Bruder, deren Eltern in Mexiko, wo wir mit Walhaien geschnorchelt sind, Wale beobachten haben und viele weitere unglaubliche Erfahrungen sammeln konnten. Auch zuhause in Europa besuchte ich bereits die alte Römerstadt Rom im Süden, die gewaltigen Gletscher und Fjorde im Norden, sowie viele weitere tolle Orte und Menschen in naher und ferner Umgebung. Zuletzt war ich mit Johanna im Frühjahr 2018 in Uganda. Ich liebe es raus zu kommen, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten und von ganz weit weg auf das hinab zu schauen, was uns als wichtig erscheint.